Der Vorstand des Musikvereins

 

 

weiter …
 

Willkommen beim Chemnitzer Musikverein

Ja, bei uns sind Sie richtig, wenn Ihre musikalischen Interessen über den monatlichen Konzertbesuch oder den gelegentlichen Opernabend hinausreichen:
Der Chemnitzer Musikverein bietet die Möglichkeit, Ihr Wissen in allen Genres der klassischen und neueren Musik zu erweitern, durch monatliche Vorträge prominenter Künstler und Musikwissenschaftler.
Die beliebte Reihe „Konzerte der Künste“, in und mit der Sparkasse Chemnitz, verbindet erlesene Kammermusik mit Lyrik und bildender Kunst.{Konzerte in der historischen Stiftskirche mit alter Musik, Veranstaltungen in der Synagoge „Gegen das Vergessen“ und Sommerkonzerte auf der Schlossteichinsel mit Chemnitzer Laienensembles zeigen den großen Bogen unserer Initiativen.
Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt außerdem der Förderung junger Musiker.
Fahrten zu ausgewählten Konzerten, in bedeutende Musikzentren und zu interessanten Städten sächsisch-thüringischer Musikkultur der Vergangenheit und Gegenwart bieten Anregungen und Erlebnisse zusammen mit Gleichgesinnten.
Darüber hinaus gilt unser Bemühen der engen Zusammenarbeit mit den Städtischen Theatern und der Förderung der Robert-Schumann-Philharmonie, deren Gründer Wilhelm Ausgust Mejo und erste Orchestermitglieder den Chemnitzer Musikverein vor nahezu 175 Jahren ins Leben riefen und dessen Vorsitzender von 1991 bis 2012 GMD Dieter-Gerhardt Worm war. Von 2012 bis 2014 war Ingolf Günther Vorsitzender und seit 2014 führt Gerlinde Schilling den Verein.

Bitte informieren Sie sich über Einzelheiten unserer Veranstaltungen oder werden Sie einfach Mitglied des Chemnitzer Musikvereins.